Letztes Springfinale 2018: Prestige Amateurcup!

Nach einer heissen Saison mit insgesamt 8 NOEPS Landescups oder -trophys in der Sparte Springen, liegt es nun an uns das finale Finale anzukündigen:


Im Rahmen des CSN-B St. Pölten Wasserberg von 22.–23.9. wird der letzte noch offene Springcup der Saison entschieden. Im Prestige Amateurcup reiten die AthletInnen in einer 115 cm Standardspringprüfung, also 5 cm höher als in den Vorrunden, um einen neuen Edelspringsattel der italienischen Sattlerei Prestige. Aber auch für die restlichen Platzierten wurden hochwertige und wertvolle Lederwaren rund ums Springreiten von Sponsor Günter Keglovits ausgelobt ausgelobt. Startberechtigt sind alle Paare, die in mindestens einer Vorrunde an den Start gegangen sind, weshalb auf ein starkes Starterfeld und ein spannendes Finale gehofft werden kann. Die Entscheidung fällt am Sonntag, der Finalbewerb ist der Vierte an diesem Tag.

DER EINTRITT IST FREI

Startlisten (immer am Vortag ab ca. 20:00 Uhr verfügbar)