Niederösterreichs Voltigierer top: Katharina Luschin startet mit Sieg in die Saison

WM-Bronzemedaillistin Lisa Wild greift in Salzburg nach dem Weltcup-Heimsieg. © Daniel Kaiser

WM-Bronzemedaillistin Lisa Wild (AUT/NÖ) kommt zum Weltcup nach Salzburg

Pressemitteilung Amadeus Horse Indoors 2018 | Voltigieren – Der Stellenwert des Voltigierens im Pferdesport steigt beständig und dabei scheinen die Möglichkeiten dieses athletischen Sport noch ein großes Spektrum an Neuerungen bieten zu können. Das Publikum liebt die „Akrobaten am Pferderücken“ und auch die Möglichkeit hier lautstark mitleben zu können. Für Niederösterreich wird die dreifache WM Bronzemedaillengewinnerin Lisa Wild (VG Wildegg/NÖ) im Einzel Weltcup der Damen am Start sein.

Weiterlesen