40 Jahre Union Reitverein Brunner Heide

Aus unseren Vereinen | URV Brunner Heide – 40 Jahre Pferdebegeisterung steckten in den Feierlichkeiten, die der Union Reitverein Brunner Heide am 23. November 2019 veranstaltete. Zahlreiche Pferdefreunde sowie die Mitglieder des Vereins aus Brunn am Gebirge wohnten der Pferdesegnung durch Herrn Mag. Adolf Valenta bei.

Danach hatten die Mitgliedskinder des URV Brunner Heides ihre großen Auftritte: Sowohl die kleinsten Reiter aus den Ponyerlebnisgruppen, wie auch Kinder des tiergestützten Lerntrainings und etliche Voltigiernachwuchskinder boten einen Einblick in die Arbeit des Vereins, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, in integrativen Gruppen sowohl Kindern mit Behinderung als auch Kindern ohne Defiziten einen respektvollen und korrekten Umgang mit dem Partner Pferd zu vermitteln.

Im Publikum waren unter anderem Bürgermeister Herr Dr. Andreas Linhart, Vizebürgermeister a.D. Herr Julius Niederreiter, OSR Frau Dir. Weginger, Herr Raimund Hager, Präsident der Sportunion und Herr KR Ing. Gerold Dautzenberg, Präsident des Niederösterreichischen Pferdesportverbandes NOEPS.

KR Ing. Gerold Dautzenberg überreichte Frau Nina Sattler-Brötzenberger, 1. Obmann Stv. und Frau Mag. Petra Richter, als Stellvertreter vom URV Brunner Heide die „Ehrentafel für besondere Verdienste des Vereins um den Pferdesport in Niederösterreich“.

Im Anschluss fand ein gemütliches Beisammensein bei Punsch und Brötchen statt.

Quelle: URV Brunner Heide